Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Am 10.01.2016 war das U17 Team des UHC Elster zu Gast beim MFBC Leipzig/Schkeuditz. Mit großen Selbstbewusstsein und viel Spaß zum ersten Spieltag im neuen Jahr war man in Leipzig angetreten, um das verpatzte Heimspiel vergessen zu machen. So begann das erste Drittel und als die Uhr Minute 14 anzeigte, fiel das erste Tor für die Heimmannschaft. Gleich sieben Sekunden später erhöhte das Leipziger Team auf ein 2:0.

Aber der UHC Elster ließ sich nicht beeindrucken und konnte nach nur 45 Sekunden den Anschlusstreffer durch Fabian Winkelbauer, nach einer Vorlage von Jan Berbig, verbuchen. Zu Beginn des zweiten Drittels konnte der UHC Elster durch ein Tor von Tim Hacke, nach Vorlage von Fabian Winkelbauer, ausgleichen. Das Spieltempo wurde durch das Leipziger Team sehr hoch gehalten und so war es nicht verwunderlich, dass es zur zweiten Drittelpause 4:2 für den MFBC stand.

In der Pause wurde die taktische Vorgehensweise für das letzte Drittel noch einmal im Team genau besprochen und die letzten Kräfte mobilisiert. Mit dieser Einstellung gelang es dann, unmittelbar zu Beginn des letzten Drittel, Fabian Winkelbauer den Ball für sich zu erobern und ihn im Netz des gegnerischen Tor unterzubringen. Die Freude, auf den erneuten Anschluss zum 4:3 war groß, jedoch wurde das Tempo im Spiel nicht geringer und die Kräfte auf Seiten des UHC Elster waren bereits am Limit. So gelangen dem MFBC zwei weitere Tore zum Spielstand von 6:3. Fünf Minuten vor Ende des Spieles nahm sich der UHC Elster dann eine Auszeit und ordnete noch einmal sein Spiel, um den Spielstand zu sichern und die Tordifferenz nicht höher ausfallen zu lassen. Mit dieser Einstellung und den letzten Kräften stellte sich der UHC Elster dem MFBC, welcher massiv den Druck auf unser Tor erhöhte, entgegen. Durch Ballverlust des MFBC und einem sofort eingeleiteten Konter durch Fabian Winkelbauer, konnte Paul Nebelung den Ball ins Tor, auf ein 6:4, bringen. Mit diesem Spielstand verabschiedete sich der UHC Elster aus Leipzig und erhielt für die gezeigte Leistung, nicht nur vom Leipziger Team und den Schiedsrichtern sowie einigen anwesenden Eltern, durchweg positive Resonanz. Das muss man den zehn Spielern des UHC Elster auch durchaus bescheinigen, wenn man der Heimmannschaft mit 18 Spielern, von Beginn gegenübersteht.

Aufstellung U17 UHC Elster:

Jan Berbig (K), Justin Grabow, Erik Trepke, Paul Nebelung, Tim Hacke, Florian Trepke, Moritz Wust, Fabian Winkelbauer, Florian Wolff, Lucas Thorandt (T)

Autor: J. Holzgräbe

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28