Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Mit einem guten Start begann das U15GF Team der SG Landsberg/Elster die Spielsaison 2016/2017. Auch wenn es nicht möglich war, dass sich alle Spieler vor der Saison auf einander abstimmen konnten, lieferten sie dennoch in ihrer Positionen auf dem Spielfeld eine tolle Leistung ab.

Zu Beginn einer Saison ist es immer schwer vorherzusagen, welches der Teams eine sogenannte
Favoritenrolle belegt. Da ist es ganz sicher ein super Ergebnis, wenn man im ersten Spiel mit einem
Sieg startet. Mit einem 5:3 gegen das Team aus Döbeln war dann jedenfalls der Auftakt gemacht.

Im zweiten Spiel gegen das Team des SC DHfK Leipzig ging es dann nicht so leicht vom Schläger
und unser Team begab sich mit einem 0:1 Rückstand in die Pause. Köpfe hängend beendete man
dann auch das zweite Drittel mit einem 3:1 Rückstand. Man war aber guter Dinge, dass es noch zu
stemmen ist, denn die Chancen waren da und wie immer ging der Ball nicht ins Netz. Mit einem sehr
starken letzten Drittel erkämpfte sich das Team ein 3:3 und brachte dabei die Halle zum Beben.
In der anschließenden Verlängerung versuchte jedes der Teams das entscheidende Tor zu machen,
doch es blieb beim unentschieden.

Durchaus zufrieden zeigte sich das Trainerteam und auch in Gesprächen mit den Spielereltern war zu
vernehmen, dass das Team eine sehr gute Leistung für diesen ersten Spieltag in Leipzig abgeliefert habe.

Für die SG Landsberg/Elster spielten:

[C] Luc Gentzsch, Loris Gentzsch, Johanna Zoberbier, Karla Weser, Karl Zoberbier, Oliver Schwarz,
Maximilian Strauch, Eric Trepke, Ben Lermen, Lara Jaculi, Moritz Hahn, Clara Steinke, Tim Hacke,
[T] Lea Wecke

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31