Bericht der Capital Crossgolfers zum Elbe Crossgolf Cup

Während ich noch in der Nachbereitung des Turniers sitze, haben die Capital Crossgolfers schon ihren Bericht zum Elbe Crossgolf Cup fertig.

Weiterlesen »

Elbe Crossgolf Cup 2017 - am Samstag geht es los

Ab Samstag fliegen in Elster wieder einmal die Golfbälle und wir spielen den Elbe Crossgolf Cup. Nicht zum ersten mal und ganz sicher auch nicht zum letzten mal.

Weiterlesen »

Bericht zum Elbe Crossgolf Cup 2016

Der Cup liegt un schon ein paar Tage hinter uns aber wirklich Zeit habe ich immer noch nicht. Trotzdem ist es mir ein Bedürfnis, euch von diesem Cup zu erzählen.

Wir hatten wieder eingeladen und Altbekannte und auch neue Crossgolfer/Golfer verirrten sich auf unsere Anlage in Elster. Wer sie noch nicht kennt, kann sich anhand des kleinen Videos einen Überblick verschaffen.

Damit nicht genug, konnten wir doch auch mit Wetter aufwarten und somit alles bieten, was man sich wünscht. Aber zurück zum Turnier, der ECC wird an zwei aufeinander folgenden Tagen ausgetragen und nach dem ersten Tag wird noch zusätzlich der Norddeutsche Crossgolf Team Cup gespielt. Der ECC wird als Zählspiel ausgetragen, wobei der Spieler mit dem niedrigsten gesamtscore am Ende als Sieger vom Platz gehen kann. Zusätzlich wird die Wertung auch noch nach Jugend, Frauen und Männer getrennt und es gibt am Ende noch eine Tombola, so das jeder Spieler nicht mit leeren Händen vom Platz gehen muss.

Hatten wir am ersten Tag Vormittags noch mit zwei Regenhuschen zu "kämpfen", so blieb der Nachmittag und der Sonntag komplett Regenfrei und der Sonntag sogar wieder richtig heiß, und das auch Spieltechnisch.

Wer unseren Platz kennt weiß, das man immer auf der Spielbahn bleiben sollte. Die einen haben es spielerisch probiert und die anderen haben sich was aus der Golfwelt abgeguckt - das Ball ansprechen. Ob es geholfen hat, ich wage es zu bezweifeln. Denn nicht nur der Ball war am Ende weg, auch die Beschriftung und die Ansprache.

Immer mal wieder mussten Bälle aus dichten Rough gespielt werden und nicht immer so elegant und Erfolgreich wie hier auf dem Bild zu sehen.

Damit der ECC nicht so larifari wird, haben wir an Bahn 9 auch noch das Ziel ausgetauscht und die Schwierigkeit erhöht und ein Waschbecken zum reinspielen aufgestellt. Spielteschnisch genau das richtige aber so mancher Spieler hätte uns das Teil am liebsten auf den Kopf gehauen...

Wie bei Crossgolfern nicht anders üblich, helfen hier alle mit und machen so ein Turnier auch zu ihrem Turnier. Auch deswegen sagen wir hier noch einmla DANKE an alle, die in irgend einer Form mitgeholfen haben und sei es nur das "bewachen" des Grills und und und. Genau deswegen macht so ein Turnier mit euch immer so viel Spaß!

Kommen wir aber zur Auswertung der beiden Tage und fangen mit der Jugend an. Hier geht der Siegerpokal nach Berlin Spandau, aber auch die anderen beiden Spieler haben sich die Trophäe verdient.

Bei den Frauen sieht die Sache ein wenig anders aus, denn einen dritten Platz konnten wir leider nicht vergeben.

Da bei den Männern ein paar mehr Spieler am Start waren, wurde es da bekanntlich auch Spannender und um den zweiten Platz gab es dann nauch noch ein Stechen. Dieses wurde auf Wunsch aller Teilnehmer auf Bahn 4 ausgespielt und zwar nur mit einem Putter. Letztendlich konnte sich Mario durchsetzen und den Platz 2 belegen. Was aber die Freundschaft mit Marco nicht beeinträchtigt. Beim nächsten mal sieht es sicher wieder anders aus.

Von uns noch mal ein Herzliches Dankeschön an alle Helfer und Spieler, die auch sehr weite Wege in Kauf genommen haben, um hier mit uns allen zu spielen.

Weiter führdende Infos zum Elbe Crossgolf Cup 2016

Zuerst einmal Danke an Herrn S. aus K. für seine berechtigte Kritik an fehlenden Infos und hier mein Versuch das auszubügeln.

Wie schon auf unserer Turnier Planungs Seite angegeben, ist am 06. und 07. August ab 10 Uhr Vormittags - Spielbeginn. Aber beginnen wir mal von Vorn.

Unterkunft:
Da bietet Elster für jeden etwas. Wir haben ein Hotel, private Pensionen von teuer bis Preiswert und natürlich auch eine preiswerten Zeltplatz am Bootshaus. Infos und Adressen dazu auf Elster-Elbe.info
Beim Bootshaus zelten ist die leichteste Option, einfach Zelt aufbauen und Abends im Clubraum bezahlen. Dort gibt es auch Getränke zu erwerben für durstige Kehlen.

Grober Ablaufplan:
Spielbeginn am Samstag 10 Uhr im Einzel Zählspiel wie jedes Crossgolf Turnier.
Nach der Runde gibt es eine Stärkung vom Grill, ausspannen, Hager singt uns lustige Lieder und natürlich gibt es auch wieder etwas zu trinken.
Nach der Mittagspause beginnt der Teamwettkampf (weitere Infos dazu dann unten). Die Paarungen dazu werden vor Ort ausgelost und spielen dann eine weitere Runde auf dem Platz.

Wer Lust und Laune hat, trifft sich dann Abends mit den Campern auf dem Gelände des Bootshaus. Hier gibt es dann auch das 5 l Fass Freibier, welches ich in Aachen FÜR EUCH gewonnen habe.
Wer genug getrunken hat, dafr uns dann mit lustigen Tänzen unterhalten.

Spielbeginn am Sonntag ist um 10 Uhr im Einzel Zählspiel, wie am Vortag. Beide Ergebnisse zusammen bilden dann auch das Endergebnis für die Gesamtwertung in der Einzelwertung.
Nach der Runde gibt es dann wieder Verpflegung vom Grill mit Getränken. Zudem werden wir wieder, wie gewohnt, eine kleine Tombola ausrichten. Teilnahmeberechtigt sind nur die Spielerdes ECC. Es gibt nützliches, Sinnvolles, Sinnloses, billiges und dummes Gequatsche. Somit sollte auch jeder was abbekommen.
Nach der Stärkung, der Tombola und dem Gelächter, beginnt die Siegerehrung für den Elbe Crossgofl Cup und anschließend für den Crossgofl TeamCup.

Abreise ist dann fakultativ, denn ihr könnt auch sehr gern länger bleiben.


Kommen wir zum TeamCup

Ein Team muss aus 4 Teilnehmern bestehen. Diese starten unter dem Banner eines Vereins, einer Crew oder losen Vereinigung. Wer nicht genug Spieler hat, kann seine fehlenden Plätze auch gern mit Söldner vor Ort auffüllen.

Die Regeln für den Crossgolf TeamCup sind ähnlich denen des Raiders Cup, den wir im Herbst gegen den Golfpark Dessau spielen werden. Somit bietet es schon einmal eine kleine Eingewöhnung und Übung für Potentielle Spieler.

Die Regeln zum Crossgolf TeamCup haben wir hier schon einmal veröffentlicht: Regeln zum Crossgolf Team Cup. Es gibt eine kleine Modifikation für dieses Jahr, aber die betrifft nur die Max Schlagzahl. Zudem wird es die Regeln auch vor Ort zum mitnehmen/lesen geben.

Die einzelnen Bahnen werden dann wie folgt gespielt: Wie wird der Crossgolf Team Cup ausgetragen. Die einzelen Modis haben wir in den Regeln zum Crossgolf Team Cup schon beschrieben.

Solltet ihr noch Fragen haben, dann immer her damit.

27 Bahnen Golf über 2 Tage und das bei 66°C im Schatten - Teil 2

So, da habe ich noch mal ein kleines Update für euch, ein Bilder Update von unserem Golf Turnier

Weiterlesen »

27 Bahnen Golf über 2 Tage und das bei 66°C im Schatten

Auch wenn man die Temperatur durch die beiden Tage teilen muss – es war sehr hart und über 30 Crossgolferinnen und Crossgolfer haben durchgehalten und mitgekämpft – auch wenn es arg an die Substanz und die Konzentration ging.
Los ging es schon am Samstag Vormittag mit der ersten Runde in der Einzelwertung. Schon zu Beginn am Morgen waren die Temperaturen über 25°C und die Sonne brannte unablässig auf uns herab.


Weiterlesen »

In ein paar Tagen ist es so weit

und wir alle können den Elbe Crossgolf Cup spielen.

Weiterlesen »

Einladung zum Elbe Crossgolf Cup 2014

Es ist wieder einmal so weit, der Sommer kommt mit großen Schritten und ihr hoffentlich auch zu unserem 2 Tages Turnier.

Elbe_Crossgolf_Cup.png

Weiterlesen »

Crossgolf Team Cup zum Elbe Crossgolf Cup

Wie sicher alle Crossgolfer mitbekommen haben, wird dieses Jahr in Köln der European Urban Golf Cup ausgetragen wird. Der EUGC ist ein Team Event und bringt in die Crossgolf Szene eine neue Spielvariante ein.

Weiterlesen »

Tag 2 beim Elbe Crossgolf Cup 2012

Da ist er, der Bericht zum 2. Tag unseres Golf Wochenendes. Wie schon geschrieben, lagen ja die Scores vom ersten Tag alle ganz dicht beisammen und versprachen einen spannenden Wettkampf für die zweite Runde.

Weiterlesen »

- Seite 1 von 4

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare