6. Feuerwerk der Vereine in Wittenberg

Viel Lob gab es am Sonntag in der Wittenberger Stadthalle für Sportler des Unihockeyclubs Elster. Beim Feuerwerk der Vereine ging es jedoch nicht um die Jagd nach dem kleinen Lochball, sondern um Crossgolf. Winfried Melzer,Präsident des Kreissportbundes und Moderator, meinte, der UHC ist immer für etwas Neues gut. Vor Jahren war es Unihockey und nun ist es Crossgolf. Und zur Erklärung fügte er an: "Crossgolf ist etwas für Normalverbraucher und nichts für Millionäre oder seit ihr schon Millionäre?"

Die Frage ging an die fünf Vereinsmitglieder, die ihren Lieblingssport vorstellen wollten.Frank Grabo und Ingolf Nitzsche spielten selbst oder zeigten den Kindern, wie es geht. Steven Prell sammelte immer wieder die Bälle ein, Stefan Hagendorf beantwortete die Fragen von Winfried Melzer und der fünfjährige Merlin Hoffmann verteilte fleißig Flyer im Publikum.


Der KSB-Präsident versuchte sich dann selbst bei einem Abschlag und stellte fest, dass der Ball nicht gerade leicht zu treffen ist. Erst beim zweiten Mal gelang es ihm. Trotzdem hatte er viel Spaß. "Ich sage ihnen,liebes Publikum probieren sie es. Es ist ganz schön schwer, den Ball zu treffen und nicht nur das Parkett. Aber ich könnte immer weitermachen, es macht richtig Spaß."

Und dann ergänzte er noch: "Die Leute in Elster sind Spitze, mit denen kann man gut feiern." Auch die Leute vom MDR-Fernsehen wollten es einmal versuchen. Doch der Moderator traf nur mein Bein, natürlich nicht mit Absicht. Ich brachte dann den Wunsch zum Ausdruck, das Kamerateam auch einmal in Elster anzutreffen. Ingolf Nitsche versuchte dann, das mitgebrachte Ziel, eine Waschmaschine zu treffen. Das erwies sich nicht gerade als leicht. Er brauchte drei Versuche, bekam aber trotzdem viel Beifall. Melzer forderte alle auf: "Fahren sie nach Elster, es lohnt sich. Einen Schläger brauchen sie nicht, sie bekommen dort alles." Eine bessere Werbung für diesen Sport kann es nicht geben und die 15 Minuten Einsatz in der Stadthalle dürften sich gelohnt haben.


Für die, die nicht anwesend waren, dürfen wir auf die Mitteldeutsche Zeitung verweisen und auch auf das Video welches sich auf den Servern der MZ befindet.


Zum Video geht es hier lang.

Bericht und Bilder: Medientreff - Sabine Hoffmann

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Sie schrieben am gleichen Thema

Trackback URL : http://uhc-elster.de/urbangolf/index.php?trackback/260

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare