Pebble Beach 2011 – Sand wohin man sieht

So zumindest haben es die Mädels von Girlscrossing genannt, auf ihrer Homepage und dem Flickr-link könnt ihr euch über ihrer Abenteuer in Pebble Beach Informieren.

Da zum muss auch gleich erwähnt werden, das Annekathrin die beste Spielerin des Tages geworden ist. Im Nachhinein war fast jedem klar, defensives Spiel führt hier in Pebble Beach zum Sieg, zu viel Risiko wird gleich mit Ballverlust und Strafschlägen Belohnt. Aber über das Wasser spielen ist ja so verlockend...

im Wasser
Wenn der Ball dabei nicht im Wasser landen würde...

So nun auf zu Girlscrossing.de

Die Auswertung und noch mehr Bilder gibt es sicher heute Abend wieder.

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Sie schrieben am gleichen Thema

Trackback URL : http://uhc-elster.de/urbangolf/index.php?trackback/349

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare