Schnuppergolfen die nächste

Wir werden langsam berühmt oder wir vermitteln den geilsten Freizeitsport den man nur betreiben kann. Wir haben ja in diesem Jahr schon mehrmals Schnuppergolfen für interessierte durch geführt und so langsam werden wir immer besser und die Anrufe häufen sich ob man da mal eine Runde Golfen könnte und ob jemand Zeit hätte - das alles zu zeigen.

Natürlich haben wir für euch Zeit.

So auch für die Gruppe von blau-direkt aus der Niederlassung in Jessen (Elster). Nicht ganz unschuldig war eine junge Frau die das letzte mal beim Schnuppergolfen dabei war und somit ihre Arbeitskollegen angesteckt hatte.

Gruppenbild

So kam es dann das wieder einmal Neulinge auf dem Golfplatz zu finden waren. Und dabei kam aber der Spaß bei allen nicht zu kurz. Seien es die ersten Demo-Schläge des Lehrers - die auch prompt seitlich in die Büsche verschwanden oder ganz einfach der Spaß am Spiel und wie die eigenen Fähigkeiten mit jedem Schlag besser wurden.

Wiederholungstäterin

Auch wenn das Ziel nicht immer beim ersten mal getroffen wurde, geschafft haben es aber alle und natürlich gestaunt - mit wie wenig Kraft man den Ball doch über weite Strecken zu transportieren geht - wenn man richtig trifft.

blöder Baum

Das der Baum der mittig auf Bahn 2 steht zu einem Ballmagnet wird, das hätte dann doch keiner gedacht. Es ist schon komisch wie man sich so auf ein Hindernis fixiert und dann der Ball auch genau da hin fliegt...

Nach reichlich zwei Stunden wurden unsere Gäste dann verabschiedet, nicht aber ohne darauf hinzuweisen das das Gelände jederzeit von jedem genutzt werden kann - ohne das irgend welche Gebühren anfallen.

Wir hoffen doch den einen oder anderen Spieler bald wieder hier auf dem Golfplatz zu sehen.

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Sie schrieben am gleichen Thema

Trackback URL : http://uhc-elster.de/urbangolf/index.php?trackback/393

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare