Golf spielen im Schlosspark Jessen

Nach dem wir mit der Stadt Jessen einig sind, ein Golfturnier hier durchzuführen und wir aus auf den Schlosspark geeinigt haben, waren wir am Wochenende das erste mal unterwegs zum Probespielen.

Wir haben hier ein wirklich schönes Gelände gefunden, was förmlich nach Crossgolf/Golf schreit. Zum einen haben wir da das Schloss, was wir aber wegen anstehender Trauungen nicht in das Turnier einbinden können, dafür aber ein schönes Umfeld. Insgesamt hat das ganze Gelände sehr viele Möglichkeiten, um Ziele zu platzieren oder dort bereits stehende zu nutzen.


20170225_140605_web.jpg

Rings um das Schloss führt ein gepflasterter Weg, der entweder von Büschen, einem Bachlauf, wahlweise auch beides, oder Bäumen eingefasst ist.

20170225_141839_web.jpg

Dann verfügt das Gelände noch über ein Amphitheater, welches wir natürlich in die Spielplanung mit einarbeiten wollen. Vom Rand dessen, hat man einen schönen Überblick, über einen Teil des Parks.

20170225_142555_web.jpg

Außerdem bietet es Raum, um auch mal ein paar längere Bahnen einzufügen und sich bis zum Ziel mit Schlägen abzumühen. Diese Freiflächen sind gerade für die almost Golfbälle recht Windanfällig.

20170225_144254_web.jpg

Am Ende zum Baderhag hin, kommt noch ein Hügel ins Spiel und hier waren sich alle sofort einig - das wird eine Arschloch Bahn. Wenn sich alle Einig sind, heißt das nichts gutes für die Spieler...

20170225_145358_web.jpg

Zwischen drin kommt auch das Schloss immer wieder mal ins Bild und bestimmt die Hauptspielrichtung. In wie weit die Bäche und das darin enthaltene Wasser ins Spiel kommt, liegt an jedem selber.

20170225_150454_web.jpg

Im Moment planen wir noch zwei Bahnen mit urbanen Charakter. Ob wir die letztendlich Genehmigt bekommen, muss sich bei der nächsten Sitzung klären. Hier kommt wie beim Turnier in Wittenberg, das Kopfsteinpflaster wieder ins Spiel und lässt sicher auch Bälle wieder verspringen.

20170225_151124_web.jpg

Anders als zum Turnier in Wittenberg, sind die Räume zwischen den Häusern recht eng und auch die Häuser sind nicht so hoch. Das erfordert schon wieder eine andere Spieltaktik und Herangehensweise, um den Golfball zum Ziel zu bringen.

20170225_152208_web.jpg

Da das Gelände über hervorragende Ziele verfügt, werden wir nicht nur eigene aufbauen und diese Nutzen. Das zwischen dem Ziel jede Menge Luft ist, soll euch nur anspornen.

20170225_153237_web.jpg

20170225_154135_web.jpg

20170225_154332_web.jpg

Wie schon geschrieben, das Schloss wird euch auf der Runde mehrfach ins Bild kommen und ggf auch Orientierung bieten.

Wir möchten uns bei der Stadt Jessen schon einmal für die Möglichkeit zum Crossgolfen bedanken und freuen uns auf dieses Turnier

Eine Karte findet ihr auf urbanGolfMap.com

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Sie schrieben am gleichen Thema

Trackback URL : http://uhc-elster.de/urbangolf/index.php?trackback/933

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare