Angolfen 2018

Angolfen 2018 geschafft und wir hatten richtig Schwein mit dem Wetter.

Früh mit Vollbewölkung, Nebel und 3 Grad los zum Golfplatz.

Alles aufgebaut und vorbereitet für Loch 10 nach der Runde und in der Zeit kamen all die anderen Golfer.

Noch nicht bei allen sind die Ergebnisse des Schlages so wie gewünscht. Zu kurz, zu weit rechts oder links und in extremen Fällen auch mal zu lang, so das der Ball hinter dem Hochwasserdeich zum liegen kam.

Der Sieger konnte mit 47 Schlägen nicht gefährdet werden. Zwei Spieler holten sich T2 mit 55 Schlägen. Da ist sicher bei vielen Spielern noch Luft für Verbesserungen drin aber die Saison ist ja noch Jung.

So auch hier an der Badewanne....

Das Grillen danach war natürlich auch Klasse und es wurde wieder einmal mehr vertilgt als bestellt. Schön wenn es allen gefallen hat.

Das nächste Turnier steht im April in Weinstadt an, eins der drei Qualiturniere für die Crossgolf Weltmeisterschaft 2018 in Paris. Für die Mannschaft muss ich unter die besten 6 Spieler kommen. 

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Sie schrieben am gleichen Thema

Trackback URL : http://uhc-elster.de/urbangolf/index.php?trackback/952

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare