Tag - Elster

Feed für Einträge

Bericht zum Elbe Crossgolf Cup 2016

Der Cup liegt un schon ein paar Tage hinter uns aber wirklich Zeit habe ich immer noch nicht. Trotzdem ist es mir ein Bedürfnis, euch von diesem Cup zu erzählen.

Wir hatten wieder eingeladen und Altbekannte und auch neue Crossgolfer/Golfer verirrten sich auf unsere Anlage in Elster. Wer sie noch nicht kennt, kann sich anhand des kleinen Videos einen Überblick verschaffen.

Damit nicht genug, konnten wir doch auch mit Wetter aufwarten und somit alles bieten, was man sich wünscht. Aber zurück zum Turnier, der ECC wird an zwei aufeinander folgenden Tagen ausgetragen und nach dem ersten Tag wird noch zusätzlich der Norddeutsche Crossgolf Team Cup gespielt. Der ECC wird als Zählspiel ausgetragen, wobei der Spieler mit dem niedrigsten gesamtscore am Ende als Sieger vom Platz gehen kann. Zusätzlich wird die Wertung auch noch nach Jugend, Frauen und Männer getrennt und es gibt am Ende noch eine Tombola, so das jeder Spieler nicht mit leeren Händen vom Platz gehen muss.

Hatten wir am ersten Tag Vormittags noch mit zwei Regenhuschen zu "kämpfen", so blieb der Nachmittag und der Sonntag komplett Regenfrei und der Sonntag sogar wieder richtig heiß, und das auch Spieltechnisch.

Wer unseren Platz kennt weiß, das man immer auf der Spielbahn bleiben sollte. Die einen haben es spielerisch probiert und die anderen haben sich was aus der Golfwelt abgeguckt - das Ball ansprechen. Ob es geholfen hat, ich wage es zu bezweifeln. Denn nicht nur der Ball war am Ende weg, auch die Beschriftung und die Ansprache.

Immer mal wieder mussten Bälle aus dichten Rough gespielt werden und nicht immer so elegant und Erfolgreich wie hier auf dem Bild zu sehen.

Damit der ECC nicht so larifari wird, haben wir an Bahn 9 auch noch das Ziel ausgetauscht und die Schwierigkeit erhöht und ein Waschbecken zum reinspielen aufgestellt. Spielteschnisch genau das richtige aber so mancher Spieler hätte uns das Teil am liebsten auf den Kopf gehauen...

Wie bei Crossgolfern nicht anders üblich, helfen hier alle mit und machen so ein Turnier auch zu ihrem Turnier. Auch deswegen sagen wir hier noch einmla DANKE an alle, die in irgend einer Form mitgeholfen haben und sei es nur das "bewachen" des Grills und und und. Genau deswegen macht so ein Turnier mit euch immer so viel Spaß!

Kommen wir aber zur Auswertung der beiden Tage und fangen mit der Jugend an. Hier geht der Siegerpokal nach Berlin Spandau, aber auch die anderen beiden Spieler haben sich die Trophäe verdient.

Bei den Frauen sieht die Sache ein wenig anders aus, denn einen dritten Platz konnten wir leider nicht vergeben.

Da bei den Männern ein paar mehr Spieler am Start waren, wurde es da bekanntlich auch Spannender und um den zweiten Platz gab es dann nauch noch ein Stechen. Dieses wurde auf Wunsch aller Teilnehmer auf Bahn 4 ausgespielt und zwar nur mit einem Putter. Letztendlich konnte sich Mario durchsetzen und den Platz 2 belegen. Was aber die Freundschaft mit Marco nicht beeinträchtigt. Beim nächsten mal sieht es sicher wieder anders aus.

Von uns noch mal ein Herzliches Dankeschön an alle Helfer und Spieler, die auch sehr weite Wege in Kauf genommen haben, um hier mit uns allen zu spielen.

Auswertung zum 2016er Crossgolf Team Cup

Bevor es überhaupt los geht, hier noch einen Überblick über die Spielfläche in Elster.

Es war wieder einmal so weit und in Elster wurde der 2016er Nord Teamcup ausgetragen und hat auch einen würdigen Sieger gefunden. Aber kommen wir erst einmal zu den Einzelheiten.

Wir hier in "Norddeutschland" den TeamCup im Crossgolf immer in Verbindung des Elbe Crossgolf Cup aus, so auch wieder dieses Jahr. Da wir recht Erfinderrisch sind und auch gern was neues ausprobieren wollen, haben sich alle Teilnehmer (außer die beiden noch auf Anfahrt befindlichen Teilnehmer) für ein massiv Golfing ausgesprochen. Das bedeutet, das sich alle Golfer zusammen auf die Runde begeben und jeder der Teilnehmer abwechselnd den Spielball spielen muss, so lange bis das Ziel erreicht ist.

Da sich alle Spieler immer in unmittelbarer Nähe befinden, baut das doch schon mal gewaltigen Druck auf und somit waren ein großteil der Spieler schon mal im Kopf nicht so frei, um unbeschwert spielen zu können. Weiter kam ja hinzu, das immer der nächste Spieler mit der schlechten Endlage das Spielers vor ihm "arbeiten" musste. So kam da noch ein taktisches Element hinzu. Um es kurz zu sagen, es war richtig Aufregend aber auch ein Format, das leider zu lange dauert. Somit werden wir 2017 zum altbekannten Format zurück kehren.

Angetreten waren 5 Teams mit jeweils 4 Spielern und pro Bahn konnten 5 Punkte geholt werden. Mit Absteigender Platzierung pro Bahn gab es natürlich auch weniger Punkte. Somit gibt es bei dem Format schon mal keine Ausreißer, wenn man eine Bahn komplett verhauen und bleibt dichter an den anderen Teams dran.

Es gab natürlich auch viel zu lachen, denn Mario von Hook&Slice brachte bis auf den letzten Schlag an der letzten Bahn, nicht wirklich was zustande. Seine Teamkameraden mussten da sehr viel Ausbügeln...

Unser Glückwunsch geht an die Capital Crossgolfer, die für ihre Leistung mit einer Flasche Scotch Whisky belohnt wurden.

 

Weiter führdende Infos zum Elbe Crossgolf Cup 2016

Zuerst einmal Danke an Herrn S. aus K. für seine berechtigte Kritik an fehlenden Infos und hier mein Versuch das auszubügeln.

Wie schon auf unserer Turnier Planungs Seite angegeben, ist am 06. und 07. August ab 10 Uhr Vormittags - Spielbeginn. Aber beginnen wir mal von Vorn.

Unterkunft:
Da bietet Elster für jeden etwas. Wir haben ein Hotel, private Pensionen von teuer bis Preiswert und natürlich auch eine preiswerten Zeltplatz am Bootshaus. Infos und Adressen dazu auf Elster-Elbe.info
Beim Bootshaus zelten ist die leichteste Option, einfach Zelt aufbauen und Abends im Clubraum bezahlen. Dort gibt es auch Getränke zu erwerben für durstige Kehlen.

Grober Ablaufplan:
Spielbeginn am Samstag 10 Uhr im Einzel Zählspiel wie jedes Crossgolf Turnier.
Nach der Runde gibt es eine Stärkung vom Grill, ausspannen, Hager singt uns lustige Lieder und natürlich gibt es auch wieder etwas zu trinken.
Nach der Mittagspause beginnt der Teamwettkampf (weitere Infos dazu dann unten). Die Paarungen dazu werden vor Ort ausgelost und spielen dann eine weitere Runde auf dem Platz.

Wer Lust und Laune hat, trifft sich dann Abends mit den Campern auf dem Gelände des Bootshaus. Hier gibt es dann auch das 5 l Fass Freibier, welches ich in Aachen FÜR EUCH gewonnen habe.
Wer genug getrunken hat, dafr uns dann mit lustigen Tänzen unterhalten.

Spielbeginn am Sonntag ist um 10 Uhr im Einzel Zählspiel, wie am Vortag. Beide Ergebnisse zusammen bilden dann auch das Endergebnis für die Gesamtwertung in der Einzelwertung.
Nach der Runde gibt es dann wieder Verpflegung vom Grill mit Getränken. Zudem werden wir wieder, wie gewohnt, eine kleine Tombola ausrichten. Teilnahmeberechtigt sind nur die Spielerdes ECC. Es gibt nützliches, Sinnvolles, Sinnloses, billiges und dummes Gequatsche. Somit sollte auch jeder was abbekommen.
Nach der Stärkung, der Tombola und dem Gelächter, beginnt die Siegerehrung für den Elbe Crossgofl Cup und anschließend für den Crossgofl TeamCup.

Abreise ist dann fakultativ, denn ihr könnt auch sehr gern länger bleiben.


Kommen wir zum TeamCup

Ein Team muss aus 4 Teilnehmern bestehen. Diese starten unter dem Banner eines Vereins, einer Crew oder losen Vereinigung. Wer nicht genug Spieler hat, kann seine fehlenden Plätze auch gern mit Söldner vor Ort auffüllen.

Die Regeln für den Crossgolf TeamCup sind ähnlich denen des Raiders Cup, den wir im Herbst gegen den Golfpark Dessau spielen werden. Somit bietet es schon einmal eine kleine Eingewöhnung und Übung für Potentielle Spieler.

Die Regeln zum Crossgolf TeamCup haben wir hier schon einmal veröffentlicht: Regeln zum Crossgolf Team Cup. Es gibt eine kleine Modifikation für dieses Jahr, aber die betrifft nur die Max Schlagzahl. Zudem wird es die Regeln auch vor Ort zum mitnehmen/lesen geben.

Die einzelnen Bahnen werden dann wie folgt gespielt: Wie wird der Crossgolf Team Cup ausgetragen. Die einzelen Modis haben wir in den Regeln zum Crossgolf Team Cup schon beschrieben.

Solltet ihr noch Fragen haben, dann immer her damit.

Crossgolf Stadtmeisterschaft 2016 ist Geschichte

Wir haben einen Neuen Stadtmeister, na ja - eigentlcih ja drei.

Anders als uns der Wetterbericht seid 7 Tagen weis machen wollte, schien die Sonne und das nicht zu knapp. Also bestes Wetter, um den Stadtmeister auszuspielen.

Leider war die Beteiligung aus dem Stadtgebiet nicht so sonderlich hoch, dafür um so mehr bei befreudeten Crossgolfern aus Wittenberg, Köthen, Berlin und Spandau (wobei das ja für uns auch Berliner sind ;) ).

Die Vegetation hat ja auch überall voll zugelegt und so hatte man an einigen Abschlägen wieder einmal Blinde Abschläge, die mal mehr und auch weniger gut liefen. Manchmal ist dann der Weg der kleinen "Schritte" sicherer und ersparrt neue Bälle und Strafschläge.


Bildquelle: Frank Bierstedt

Was für viele Golfer und Crossgolfer ein Horrorziel ist, ist für weniger Engstirnige ein leicht zu bezwingendes Ziel - unsere Waschmaschine. Das es mitunter doch nicht so einfach ist, zeigen einem schon die vielen Einschläge im Blech, rund ums Loch.


Bildquelle: Frank Bierstedt

Nach dem eigentlichen Turnier wurde natürlich auch der Grill wieder angeschmissen und vor allem verlorene Flüssigkeit wieder nachgefüllt. Genau das ist die Stelle, an der wir uns bei den Unterstützern bedanken wollen. Da wäre zum einen der Bosch Car Service Jessen mit dem Inhaber Ronny Grunert - der uns nun schon über Jahre unterstützt und neu in diese, Jahr dazugekommen ist die Allianz Vertretung Bastian Schüßler ebenfalls aus Jessen. Wir sagen Danke, die Würstchen waren reichlich und lecker!


Bildquelle: Frank Bierstedt

Kommen wir zu den Platzierungen, bei den Frauen und Jugendlichen ist es wieder einmal recht einfach. Wobei bei den Frauen ein kurzfristiger Ausfall durch Krankheit eingetreten ist und wir hier Kathleen die besten Genesungswünsche schicken.

Jeweils den ersten Platz belegten Nico Weichert bei der Jugend und Elena Dorn bei den Frauen. Herzlichen Glückwusch euch beiden.

Bei den Männern ging es da ein wenig spanndener zu (also sorgt bitte bei der Jugend und den Frauen für mehr Konkurrenz bei den nächsten Turnieren).

Abgeschlossen wurde der Tag dann noch mit einem sehr schönen Feuerwerk an der Elbe.

Anmeldung zum 12. November 2016 - Nachtgolfen

Anmeldung zum 04. Juni 2016 - Crossgolf Stadtmeisterschaft

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier.

Im Zuge des Stadtfestes der Stadt Zahna-Elster wird seid 3 Jahren ein Crossgolf Stadtmeister/in ausgespielt. Dazu lädt der Bürgermeister jeden ein, der sich traut den Golfschläger zu schwingen.

Zu den Rahmenbedingen gehört:

  • Öffentliches Crossgolfen für Jedermann
  • gespielt wird auf dem Crossgolfplatz Elster
  • Spielbeginn für alel Teilnehmer ist 11 Uhr (bitte bis 10.30 Uhr auf dem Crossgolf Platz in Elster sein)
  • Anschließend Grillen und palavern falls gewünscht

Sonne, Freunde und ein (paar) kleine Golfbälle

Was braucht man mehr, um die neue Saison anzugolfen?

Gruppenbild

Natürlich auch noch ein paar Golfschläger und Ziele zum bespielen. All das und noch viel mehr gab es am 26. März zum Angolfen in Elster. Wie gewohnt, gab es gute und beschissene Ziele, die waren aber für jeden Spieler andere ;)

Abschlag

Nicht immer führten Kraftvolle Abschäge zu guten Resultaten, aber den Mut hat deswegen keiner Verloren. Blieben ja nach den Beschissenen Abschlägen noch das leichte Treffen der Ziele....

Waschmaschine

Wie ncht anders zu erwarten, wurde nach der Runde auch dem Grillgut ordentlich zugesprochen - bei so einem Wetter aber auch nicht verwunderlich. Und natürlich die Auswertung, denn selbst wenn alle Spaß hatten, wurde doch auch ein wenig "gekämpft"...

Grillen
Auswertung

Wie nicht anders zu erwarten,  nach der Runde ist vor der Runde und so bleiben auch noch ein paar Spieler um eine weitere Runde zu drehen und zu sehen ob der Turnier Score bestätigt werden konnte oder auch nicht...

Spaß 

Nacht Golf 2015 - der offizielle Golf Jahresabschluss der MCL 2015

Wie schnell so ein Jahr doch vergeht... Es ist Nachtgolf-Zeit!

leuchtender almost

Am 14. November geht die offizielle Crossgolf Turnier Saison auch für uns zu Ende und wie gewohnt wollen wir mit euch Nachtgolf spielen.

Wie schon die letzten beiden Jahre, werden wir auch dieses mal im Freizeitpark in Elster spielen. Auch wenn ich persönlich wegen einem Arbeitsunfall weder an den Vorbereitungen und an der Ausführung beteiligt sein kann, so gehe ich doch einmal davon aus, das die Spielbahnen ähnlich wie 2014 sein werden. Hier die Bahnen von 2014.

Bitte denkt daran, es ist ein "Ein Schläger Turnier!"

Wie gewohnt versuchen wir euch den Abend wieder so angenehm wie möglich zu machen und bieten den gewohnten "Luxus". Bitte denkt an warme Schuhe, Stirn- oder Taschenlampe, Isobecher für den Glühwein und vor allem gute Laune.

Mitteldeutsche Crossgolf Liga

Im Anschluss an das Golfen werden noch die Sieger der Mitteldeutschen Crossgolf Liga 2015 ausgewertet und auch mit Urkunden geehrt. Auf der Seite der Mitteldeutschen Crossgolf Liga könnt ihr euch über die Aktuelle Wertung und die Platzierung informieren. Bei einigen geht da noch eine ganze Menge und da ist in allen Spielklassen noch jede Menge möglich.

Wir bitten um eine möglichst genaue Anmeldung, damit wir ausreichend Würstchen, Steak und andere wichtige Sachen vorrätig haben.

 

Crossgolf oder wie man neue Freunde gewinnt - Raiders Cup

Im Zuge des positiven Feedbacks von allen Seiten, wurde ein alter Plan wieder aufgegriffen und die Crossgolfer boten dem Golfpark Dessau an, ein Turnier mit bzw. gegeneinander auszurichten. Da die Crossgolfer mit der Mitteldeutschen Crossgolf Liga schon seit Jahren im sportlichen Segment unterwegs sind, bot sich daher an, für die besten Spieler/innen, ein weiteres Turnier anzubieten. Mit dem Crossgolf Platz in Elster und dem Golfpark Dessau stehen auch zwei Spielorte zur Verfügung, die genutzt werden wollen.

Weiterlesen »

Spieler Aufstellung zum Raider Cup 2015

Heute kommen wir zur Spieleraufstellung der Crossgolfer zum Raider Cup 2015.
In den letzten 6 MCL Wertungsturnieren haben sich unter allen Teilnehmenden Spielern folgende Qualiviziert:

Weiterlesen »

- Seite 3 von 21 -

Erstellt mit Dotclear | Original theme by N.Design Studio - Adapted by Pixials and Pierre Van Glabeke

Feed für Einträge Feed für Kommentare