Zum Inhalt springen

U17GF: Nicht einmal Krimis sind so spannend!

Verletzungsbedingt und somit nicht vollzählig stellte sich das U17 Team des UHC Elster im letzten Saisonspiel dem Team des UHC Sparkasse Weißenfels. Somit standen sich zwei Teams gegenüber, auch wenn zahlenmäßig mit 13:9 Spielern für Weißenfels, die den Sieg im heutigen Spiel für sich verbuchen wollten. Bereits in der dritten Minute fiel das erste Tor für Weißenfels. Das kratzte schon ein wenig am Ego der Elsteraner, weil kurz zuvor auf der gegnerischen Seite der Ball nur sehr knapp das Tor verfehlte. Aber eine halbe Minute später war der Anschlusstreffer durch Fabian Winkelbauer erzielt.

Weiterlesen »U17GF: Nicht einmal Krimis sind so spannend!